Messe

Willkommen beim BMK-Innovationspreis 2022/23

Ausschreibungsstart des 13. BMK Innovationspreises!

INNOVATIONSPREIS des Bundesverband Mittelständischer Küchenfachhandel 2022/23

DARUM GEHT ES

Seit Anfang Oktober bereiten Studierende der Fachschule des Möbelhandels (MöFa) aus den Studienbereichen Küchenfachberater/in und Einrichtungsberater/in die Verleihung des BMK Innovationspreises 2022/23 im Rahmen der LivingKitchen vor. Der BMK-Innovationspreis wird seit 2006 für herausragende Innovationen verliehen.

Es gibt drei Kategorien: Küchenmöbel, Küchenzubehör und Küchengeräte. Pro Kategorie werden drei Produkte prämiert. Es werden jeweils ein Preis und eine Urkunde verliehen. Darüber hinaus dürfen die Gewinner das Logo des Innovationspreises führen. Teilnahmeberechtigt sind alle Hersteller und Importeure, die auf dem inländischen Markt mit firmeneigenem Vertrieb vertreten sind. Die nominierten Produkte dürfen nicht länger als 18 Monate vor Einsendeschluss am internationalen Markt eingeführt sein. Das einsendende Unternehmen muss das Produkt herstellen und vertreiben. Prämiert wird innovative, kreative, ästhetische und funktional hervorragende Produktgestaltung und Funktionalität.

Die Jury: Die Stimmrechte der Jury setzen sich wie folgt zusammen: Küchenhandel 40%, Fachpresse und BMK-Vorstand jeweils 30%. Ziel ist es, innovative Produkte und deren Eigenschaften hervorzuheben, bekannt zu machen und zu prämieren.

Die Preisverleihung findet am Dienstag den 17.01.2023 um 16 Uhr auf der LivingKitchen in Köln statt. Die MöFa und der BMK freuen sich auf zahlreiche und interessierte Zuschauer.

Zum You-Tube Video Preisverleihung 2019 (externer Link)

Bilder: MöFa, BMK

Alle Termine

Köln

Datum
Von:
Bis:
Termin speichern
Medien
Teilen